Brennender Grünschnitt im Garten

Datum: 08.07.2020 
Alarm­zeit: 03:22 Uhr 
Dau­er: 1 Stun­de 9 Minu­ten 
Art: Brand­ein­satz 
Ein­satz­ort: Kemel, Hai­de­ring 
Ein­satz­lei­ter: Mar­vin Ditt 
Mann­schafts­stär­ke: 13 
Fahr­zeu­ge: HEI‑8–19‑2, HEI‑8–40, HEI‑8–43 
Ein­hei­ten: FF Hei­den­rod-Kemel 


Einsatzbericht:

Grün­schnitt im Gar­ten eines Wohn­hau­ses im Keme­ler Hai­de­ring hat­te am frü­hen Mor­gen Feu­er gefan­gen. Der Haus­be­sit­zer hat­te bei Ein­tref­fen der Feu­er­wehr bereits mit einem Feu­er­lö­scher ers­te Lösch­maß­nah­men durch­ge­führt.

Wir setz­ten zur Brand­be­kämp­fung ein C‑Rohr ein und kon­trol­lier­ten das Brand­gut anschlie­ßend mit der Wär­me­bild­ka­me­ra. Die Poli­zei vor eben­falls Ort.


Ein­satz­be­rich­te (Über­sicht)

47 Ein­sät­ze im lau­fen­den Kalen­der­jahr
(Brand­ein­sät­ze: 12 — Hil­fe­leis­tung: 26 — Gefahr­gut: 3 — Fehlalarm(e): 6)

256 Ein­sät­ze ins­ge­samt seit 2016