Letzte Einsätze

+

Ein brennendes Motorrad auf der Landesstraße zwischen Egenrother Stock und Zorn wurde durch Kräfte der Feuerwehren Mappershain und Kemel mit…

mehr

Ein beginnender Brand eines Müllhaufens innerhalb einer Halle eines Recycling-Unternehmens in Kemel konnte durch schnelles und umsichtiges Handeln der Mitarbeitenden…

mehr

Ein junger Falke versuchte, den Weg in einen Nistkasten an einem Einfamilienhaus in Huppert zu finden. Da sich das Tier…

mehr
22 Ein­sät­ze im lau­fen­den Kalenderjahr
435 Ein­sät­ze ins­ge­samt seit 2016

Aktuelles

+

Bei unserem letzten Übungsdienst trainierten wir im Erdgasübungszentrum Oberneisen die Brandbekämpfung bei Erdgasleckagen. Nach einem Theorieteil zur Technik und Physik…

mehr

Die Rettung eines Großtieres stellt die Feuerwehr vor nicht alltägliche Aufgaben. Wir erhielten wertvolle Hinweise über unsere Möglichkeiten, den Stress…

mehr

Unsere Drachenkids haben bei einer Schnitzeljagd eine interessante Entdeckungstour gemacht. Am Ende gab es für alle noch gespendete Schoko- Osterhasen…

mehr

Termine

+


Bei uns ist Dein Platz noch frei…

Wir über uns

Als öffentliche Feuerwehr stellen wir seit 1925 - gemeinsam mit den anderen Ortsteilfeuerwehren in Heidenrod - den örtlichen Brandschutz, die technische Unfall- und sonstige Hilfe sicher - freiwillig, ehrenamtlich und rund um die Uhr.…

mehr

Freihalten von Hydranten

Die Brandbekämpfung bei Feuerwehreinsätzen kann erschwert werden, wenn die für die örtliche Wasserentnahme benötigten Hydranten mit Fahrzeugen zugeparkt oder im Winter mit Eis oder Schnee zugeschüttet sind. Fahrzeuge, die auf Hydranten stehen, bedeuten ein großes Hindernis für die Einsatzkräfte der Feuerwehr.…

mehr