Gemeldeter Zimmerbrand

Datum: 21.08.2019 
Alarm­zeit: 12:48 Uhr 
Alar­mie­rungs­art: F2-Zim­mer­brand 
Dau­er: 1 Stun­de 20 Minu­ten 
Art: Brand­ein­satz 
Ein­satz­ort: Bad Schwal­bach, Am Bräun­ches­berg 
Ein­satz­lei­ter: FF SWA 
Fahr­zeu­ge: HEI‑8–19‑1, HEI‑8–40, HEI‑8–43 
Ein­hei­ten: FF Hei­den­rod-Kemel, FF SWA 


Einsatzbericht:

Ein­satz für die Feu­er­weh­ren der Stadt Bad Schwal­bach zu einem gemel­de­ten Zim­mer­brand, zu dem wir im Rah­men der Tagesalar­mie­rung hin­zu­ge­zo­gen wur­den.

Tat­säch­lich war auf einem Bal­kon Unrat in Brand gera­ten, der schnell durch einen Atem­schutz­trupp der ört­li­chen Wehr abge­löscht wer­den konn­te. Anschlie­ßend wur­de die Däm­mung des Hau­ses mit der Wär­me­bild­ka­me­ra auf mög­li­che Brand­nes­ter über­prüft.

Wir waren mit 10 Kräf­ten zum Ein­satz­ort unter­wegs, als — am Ein­satz­ort ange­kom­men — über Funk die Mel­dung “Feu­er aus, anfah­ren­de Kräf­te kön­nen abdre­hen!” durch­ge­ge­ben wur­de.


Ein­satz­be­rich­te (Über­sicht)

47 Ein­sät­ze im lau­fen­den Kalen­der­jahr
(Brand­ein­sät­ze: 12 — Hil­fe­leis­tung: 26 — Gefahr­gut: 3 — Fehlalarm(e): 6)

256 Ein­sät­ze ins­ge­samt seit 2016