Verkehrsunfall mit Pkw

Datum: 11.12.2020 
Alarm­zeit: 20:25 Uhr 
Alar­mie­rungs­art: H Klemm1 Y ein­ge­kl. Pers. (VU / Maschi­ne) 
Art: Hil­fe­leis­tung 
Ein­satz­ort: Map­pershain, Aus­sied­ler­hof Erlen­hof 
Ein­hei­ten: FF Hei­den­rod-Kemel, FF Hei­den­rod-Lau­fen­sel­den, FF Heidenrod-Mappershain 


Einsatzbericht:

Zu einem Ver­kehrs­un­fall im Wald zwi­schen Map­pershain und Hup­pert alar­mier­te die Leit­stel­le Ret­tungs­dienst und Feu­er­wehr auf Anfor­de­rung der Poli­zei. Der in einem Gra­ben lie­gen­de Pkw wur­de gesi­chert und anschlie­ßend der Fah­rer und des­sen Hund über die Heck­klap­pe befreit.

Im Ein­satz waren die Feu­er­weh­ren aus Map­pershain, Lau­fen­sel­den und Kemel.


Ein­satz­be­rich­te (Über­sicht)

3 Ein­sät­ze im lau­fen­den Kalenderjahr
(Brand­ein­sät­ze: 1 — Hil­fe­leis­tung: 1 — Gefahr­gut: 0 — Fehlalarm(e): 1)

262 Ein­sät­ze ins­ge­samt seit 2016