Ölspur

Datum: 27.05.2016 
Alarm­zeit: 16:25 Uhr 
Alar­mie­rungs­art: H4-Ölspur 
Dau­er: 1 Stun­de 27 Minu­ten 
Art: Hil­fe­leis­tung 
Ein­satz­ort: L3033 Gerold­stein -> Abf. Espen­schied 
Fahr­zeu­ge: HEI‑8–19‑2 
Ein­hei­ten: FF Hei­den­rod-Kemel, FF SWA-Lan­gen­sei­fen, FF Hei­den­rod-Sprin­gen, FF SWA 


Einsatzbericht:

Gegen halb fünf Uhr wur­den wir zu einer Ölspur auf die Wis­per­stra­ße kurz hin­ter Hei­den­rod-Gerold­stein geru­fen. Hier hat­te sich ein schwe­rer Motor­rad­un­fall ereig­net. Par­al­lel kam auf der­sel­ben Stre­cke vor Gerold­stein ein Pkw von der Stra­ße ab und blieb auf der Sei­te lie­gen. Alle betei­lig­ten Per­so­nen wur­den vom Ret­tungs­dienst ver­sorgt. Ein Hub­schrau­ber war hier auch im Ein­satz. Wegen der Tagalar­mie­rung wur­den neben uns auch die Kame­ra­den aus Sprin­gen und Lan­gen­sei­fen mit alar­miert. Die zuerst ankom­men­de Feu­er­wehr konn­te die Ölspur allei­ne abar­bei­ten und wir die Anfahrt abbre­chen.


Ein­satz­be­rich­te (Über­sicht)

47 Ein­sät­ze im lau­fen­den Kalen­der­jahr
(Brand­ein­sät­ze: 12 — Hil­fe­leis­tung: 26 — Gefahr­gut: 3 — Fehlalarm(e): 6)

256 Ein­sät­ze ins­ge­samt seit 2016