Kellerbrand

Datum: 19.01.2022 um 11:03
Alar­mie­rungs­art: F2-Gebäu­de­brand
Dau­er: 2 Stun­den 7 Minu­ten
Ein­satz­art: Brand­ein­satz
Ein­satz­ort: Nau­roth
Ein­hei­ten und Fahr­zeu­ge:

  • FF Hei­den­rod-Kemel
  • FF Hei­den­rod-Nau­roth

Einsatzbericht:

In Nau­roth kam es zu einem Brand in einem Kellerraum.

Das Feu­er war beim Ein­tref­fen der ers­ten Feu­er­wehr­kräf­te nahe­zu erlo­schen, das Gebäu­de jedoch stark ver­raucht.
Ins­ge­samt zwei Trupps unter umluft­un­ab­hän­gi­gem Atem­schutz wur­den zur Kon­trol­le und Ent­rau­chung des Gebäu­des eingesetzt.

Zwei Bewoh­ner des Gebäu­des wur­den durch Rauch­ga­se ver­letzt und muss­ten durch den Ret­tungs­dienst behan­delt werden.


Ein­satz­be­rich­te (Über­sicht)

49 Ein­sät­ze im lau­fen­den Kalenderjahr
(Brand­ein­sät­ze: 18 — Hil­fe­leis­tung: 21 — Gefahr­gut: 2 — Fehlalarm(e): 8)

347 Ein­sät­ze ins­ge­samt seit 2016