Gefahrguteinsatz

Datum: 15.07.2022 um 14:58
Dau­er: 2 Stun­den 30 Minu­ten
Ein­satz­art: Gefahr­gut
Ein­satz­ort: Kemel, Zur Grund­wie­se
Ein­hei­ten und Fahr­zeu­ge:

  • FF Hei­den­rod-Kemel

Einsatzbericht:

In einer Wohn­stra­ße fand ein Anwoh­ner eine Tüte mit einem unbe­kann­tem Pul­ver und einem Auf­kle­ber, der auf einen Gefahr­stoff schlie­ßen ließ, und alar­mier­te die Rettungskräfte.

Die Besat­zung des ers­ten Feu­er­wehr­fahr­zeugs sperr­te zunächst den Bereich groß­zü­gig ab.
Ein Trupp unter Atem­schutz konn­te die Tüte in einen luft­dich­ten Behäl­ter umpa­cken.
Das Behält­nis wur­de nach Abschluss der Maß­nah­men der Poli­zei übergeben.


Ein­satz­be­rich­te (Über­sicht)

43 Ein­sät­ze im lau­fen­den Kalenderjahr
(Brand­ein­sät­ze: 17 — Hil­fe­leis­tung: 18 — Gefahr­gut: 2 — Fehlalarm(e): 6)

341 Ein­sät­ze ins­ge­samt seit 2016