Beseitigung von Wespennestern

Datum: 17.07.2018 
Alarm­zeit: 20:17 Uhr 
Alar­mie­rungs­art: H13-Sons­ti­ge Hil­fe­leis­tung 
Dau­er: 43 Minu­ten 
Art: Hil­fe­leis­tung 
Ein­satz­ort: Dick­schied, KITA 
Ein­satz­lei­ter: Ralf Struth 
Fahr­zeu­ge: HEI‑8–19‑1 
Ein­hei­ten: FF Heidenrod-Kemel 


Einsatzbericht:

Ges­tern und heu­te Abend waren wir in Lau­fen­sel­den am dor­ti­gen Spiel­platz und heu­te in Dick­schied (am Tanz­platz) an einer vom dor­ti­gen Kin­der­gar­ten genutz­ten Hüt­te, um Wes­pen­nes­ter zu ent­fer­nen und umzu­sie­deln. Jetzt kön­nen die Kin­der wie­der gefahr­los spielen .


Ein­satz­be­rich­te (Über­sicht)

3 Ein­sät­ze im lau­fen­den Kalenderjahr
(Brand­ein­sät­ze: 1 — Hil­fe­leis­tung: 1 — Gefahr­gut: 0 — Fehlalarm(e): 1)

262 Ein­sät­ze ins­ge­samt seit 2016